U-628 PILine® Rotationstisch

Miniaturtisch mit Ultraschall-Piezomotor und zentraler Öffnung

U-628 PILine® Rotationstisch
Produktbeschreibung Spezifikationen Downloads Angebot / Bestellung
  • Kompakt: Kantenlänge 50 mm, Höhe 19 mm
  • Positioniert Lasten schnell und präzise: Geschwindigkeit bis 720 °/s, kleinste Schrittweite bis 51 µrad
  • Unbegrenzter Rotationsbereich >360°
  • Antriebsmoment 25 mNm
  • Selbsthemmend im ausgeschalteten Zustand: Spart Energie und verringert die Wärmeentwicklung
  • Zentrale Öffnung für mehr Einsatzmöglichkeiten

Rotationstisch der Präzisionsklasse

PILine® Positionierer sind besonders für Anwendungen geeignet, die eine schnelle und präzise Positionierung erfordern. Der selbsthemmende Antrieb hält die Position im ausgeschalteten Zustand mechanisch stabil. Energieverbrauch und Wärmeentwicklung können somit erheblich verringert werden. Anwendungen mit geringer Einschaltdauer, die batteriebetrieben oder wärmeempfindlich sind, profitieren von diesen Eigenschaften. Die Achsenposition wird mit einem Encoder gemessen, und ein optischer Referenzschalter ermöglicht zuverlässig wiederholbare Bewegungen. Das piezomotorische Antriebsprinzip und dessen elektrische Ansteuerung sind preisgünstig und können kundenspezifisch ausgelegt werden.

PILine® Ultraschall-Piezomotor

Wesentlicher Bestandteil eines PILine® Ultraschall-Piezomotors ist ein Piezoaktor, der über ein Kopplungselement gegen einen beweglich geführten Läufer vorgespannt ist. Der piezokeramische Aktor wird mit einer hochfrequenten Wechselspannung zu Ultraschallschwingungen zwischen 100 und 200 kHz angeregt. Die Deformation des Aktors führt zu einer periodischen, diagonalen Bewegung des Kopplungselements zum Läufer. Je Zyklus beträgt der erzeugte Vorschub wenige Nanometer, die hohen Frequenzen führen zu den hohen Geschwindigkeiten. Die Vorspannung des piezokeramischen Aktors gegen den Läufer sorgt für die Selbsthemmung des Antriebs im Stillstand und im ausgeschalteten Zustand.

Hochgenaue Positionsmessung mit inkrementellem Encoder

Kontaktlose optische Encoder messen die Position mit höchster Genauigkeit direkt an der Plattform. Nichtlinearitäten, mechanisches Spiel oder elastische Deformation beeinflussen die Messung nicht.

Einsatzgebiete

Mikromanipulation, Automatisierung, Biotechnologie, Probenmanipulation, Probenpositionierung, Anwendungen mit begrenzten Platzverhältnissen, optische Messtechnik, Vakuumanwendungen bis 10-6 hPa (optional)

Spezifikationen

Datenblatt U-628

Version / Datum
2018-10-16
Version / Datum
2018-10-16
Version / Datum
2018-10-16
Version / Datum
2018-10-24
Dokumentsprache
pdf - 581 KB
pdf - 587 KB
pdf - 678 KB
pdf - 806 KB

Downloads

Datenblatt

Datenblatt U-628

Version / Datum
2018-10-16
Version / Datum
2018-10-16
Version / Datum
2018-10-16
Version / Datum
2018-10-24
Dokumentsprache
pdf - 581 KB
pdf - 587 KB
pdf - 678 KB
pdf - 806 KB

Dokumentation

Kurzanleitung MP121EK

M-66x, M-68x, U-521, U-62x, U-651 PILine Versteller®
Version / Datum
4.4.0 2018-06-19
pdf - 709 KB

Benutzerhandbuch MP112

U-628 PILine® Rotationsversteller
Version / Datum
2015-08-21
Version / Datum
2015-08-21
Dokumentsprache
pdf - 765 KB
pdf - 736 KB

3-D-Modelle

U-628.03 3D-Modell

Angebot / Bestellung

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot über gewünschte Stückzahlen, Preise und Lieferzeiten an oder beschreiben Sie ihre gewünschte Modifikation. Produkte, die online verfügbar sind, können Sie direkt bestellen.

U-628.03
PILine® Rotationsversteller, >360° Drehbereich, Geschwindigkeit 720°/s, inkrementeller Encoder, 17 µrad Auflösung, 49 mm Durchmesser, piezoelektrischer Ultraschallmotor

Zubehör