PI Blog

Preisgünstige, modulare XYZ Justage-Ausrüstung für die Photonik

Strukturen im Submikrometer-Bereich und steigende Mengen erfordern automatisierte, schnelle Alignmentverfahren

Eine der Herausforderungen im Bereich der Silizium-Photonik ist das extrem präzise Alignment für die Kopplung von Ein- und Ausgängen. Das neue, modulare Faserpositioniersystem F-131 von PI bietet hervorragende Möglichkeiten, um die Herstell- und Prüfprozesse von Photonik-Komponenten zu verbessern und weiterzuentwickeln.


Mehr erfahren

Neues Whitepaper: Piezokippsysteme

Aufbau – Performance – Tuning

Piezokippsysteme sind vielseitige Positionierungssysteme ─ ideal für den dynamischen Betrieb in Anwendungen wie zum Beispiel Scanning, Tracking, Drift- und Schwingungsunterdrückung oder dynamischer Bildstabilisierung. Piezokippsysteme und Scanner bieten eine größere Beschleunigung und dynamische Bandbreite als ähnliche Aktoren, wie z. B. Voice-Coil oder Galvoscanner. Ebenso finden Piezokippsysteme...


Mehr erfahren

Präzise bewegen und positionieren durch hochauflösende Messtechnik

Externes Interferometer vs. Interner Sensor

Lesen Sie mehr dazu im neuen Whitepaper „Regelung von PI Positionierern mittels externem Zygo-Interferometer“!


Mehr erfahren

Präzision und Durchsatz für Anwendungen in der Elektronikfertigung

Leistungsstarke Positionierlösungen finden Sie in der neuen Broschüre "Motion Systems for Electronics Manufacturing"

PI bietet Positioniersysteme für unterschiedliche Produktionsschritte, um beispielsweise Bauteile und Komponenten zu platzieren, zu bearbeiten oder zu testen.


Mehr erfahren

In drei Schritten zur Positionierlösung für Ihre Automatisierungsaufgaben

Automatisierte Produktionsprozesse gibt es nicht nur in der Montage, sondern auch in den anschließenden Inspektions- und Prüfschritten. Zunehmend werden Bewegungs- und Positioniersysteme für mehrere Freiheitsgrade benötigt, um bei mindestens gleicher oder verbesserter Qualität und Zuverlässigkeit den Durchsatz zu erhöhen. PI hat die Erfahrung und das Know-how für komplexe, hochpräzise Lösungen;...


Mehr erfahren

Hohe Lasten über große Verfahrwege nanometergenau positionieren ─ geht das?

Erfahren Sie in unserem neuen Whitepaper wie!

Marktvorteile kann man sich nur mit unkonventionellen Lösungen erschließen. Das gilt auch für die Präzisionspositionierung. Wir bei PI lösen seit Jahrzehnten erfolgreich auch die anspruchsvollsten Positionier- und Bewegungsaufgaben unserer Kunden aus Forschungsabteilungen großer Unternehmen oder aus der Grundlagenforschung und bringen sie dabei den entscheidenden Schritt nach vorne. Diese 5...


Mehr erfahren

Fünf Bausteine für Ihre angepasste Positionierlösung

Marktvorteile kann man sich nur mit unkonventionellen Lösungen erschließen. Das gilt auch für die Präzisionspositionierung. Wir bei PI lösen seit Jahrzehnten erfolgreich auch die anspruchsvollsten Positionier- und Bewegungsaufgaben unserer Kunden aus Forschungsabteilungen großer Unternehmen oder aus der Grundlagenforschung und bringen sie dabei den entscheidenden Schritt nach vorne. Diese 5...


Mehr erfahren

Neuer Hexapod-Katalog

In sechs Achsen hochpräzise Positionieren

Die Automatisierung von Prozessen in Produktion, Inspektion und Test erfordert immer häufiger Genauigkeiten im Bereich von Mikrometern oder sogar Nanometern. Für die präzise Positionierung in mehreren Achsen bieten sich Hexapoden an. Ihr parallelkinematischer Aufbau erlaubt eine große Bandbreite an Lasten, Stellwegen und Geschwindigkeiten. Der neue Katalog zeigt jetzt die gesamte Produktpalette...


Mehr erfahren

SiP automatisieren mit schneller, paralleler Optimierung: So gelingen wirtschaftliche Prüf- und Verbindungsprozesse

In der Silizum-Photonik (SiP) geht es heute um mehr Kanäle, kleinere Formfaktoren und exponentiell höhere Produktionsmengen als im ersten Telekomboom vor zwei Jahrzehnten.


Mehr erfahren

Präzisionspositionierung in der Laserbearbeitung

Leistungsstarke Positionierlösungen finden Sie in der neuen Broschüre "Automatisierungsplattformen für die Lasermaterialbearbeitung"

Die technologische Vielfalt und die hohe Fertigungstiefe ermöglichen es PI, Positioniersysteme für Laseranwendungen anzubieten, die hohe Präzision und hohen Durchsatz erfordern.


Mehr erfahren