Produkt Spotlight

Lasten bis 50 kg, Stellwege bis 300 mm und Genauigkeit von 1 µm

Die präzise Positionierung mittlerer Lasten spielt für Anwendungen in Industrie und Forschung eine wichtige Rolle. Werden für horizontale Anwendungen zunehmend Direktantriebslösungen mit Linear- und Torquemotoren eingesetzt, kommen gerade für vertikale Positionierung oder wenn es darum geht, hohe Haltekräfte zu erzielen,Tische mit drehendem Schritt- oder DC-Motor und Spindelantrieb zu Einsatz – auf eine Drehbewegung übertragen gilt das entsprechend für Schneckenantriebe.

Bedenkt man die Vielzahl mechanischer Komponenten sowohl bei Linearmotolösungen als auch bei Spindelantrieben, dann ist es ein ehrgeiziges Unterfangen, Mikrometer-Genauigkeit zu erzielen und dabei die Kosten eines solchen Tisches nicht explodieren  zu lassen.

PI miCos versteht es, aus dem Zusammenspiel der einzelnen Komponenten ein Präzisionssystem zu komponieren. Kugelumlauf- und Kreuzrollenführungen sorgen für die hohe Tragfähigkeit und Ablaufgenauigkeit. Je nach Anforderung werden direkt messende Encoder eingesetzt, die die Position nicht anhand der Umdrehungen der Motorwelle messen, sondern direkt an der bewegten Plattform. Diese Encoder haben dann eine Auflösung im Bereich von bis zu 1 Nanometer und unterstützen so die Regelung auf Positioniergenauigkeiten von < 1µm.

Downloads

Broschüre: Precision Motion Control Solutions

Stages for Medium Loads and Travel Ranges
Version / Datum
DBRO02E 11/2017
Version / Datum
DRBO02C 11/2017
Dokumentsprache
pdf - 5 MB
pdf - 8 MB