Physik Instrumente Karriere

Technologien vorantreiben.

Um die Welt von morgen zu gestalten.

Technologiesprünge? Grenzen verschieben? Immer gerne! Wir leben und lieben Innovationen, Weiterdenken und das Möglichmachen von Unmöglichem.

Denn nicht ohne Grund sind wir, die PI Unternehmensgruppe, als wachstumsstarker Global Player in weltweit marktführender Rolle für Best-in-Class-Positioniertechnik und Piezotechnologie tätig.

Unsere Lösungen ermöglichen Unternehmen weltweit in den Bereichen Life Science, Industrielle Automatisierung, Photonik, Halbleitertechnik, Biotechnologie oder Astronomie, die Grenzen des technisch Möglichen fortlaufend zu verschieben.

Mit einem einzigartigen Portfolio an Lösungen für anspruchsvollste Positionieraufgaben trägt PI zur Verwirklichung zahlloser spannender Projekte und Aufgaben bei.

So finden unsere Komponenten und Systeme Einsatz in den Mars Rovern Curiosity und Perseverance, fliegen mit dem Solar Orbiter zur Sonne oder unterstützen Testverfahren für zuverlässige Bild- und Videoqualität von Kameras. In der Medizintechnik werden kleinste Piezoelemente von Diagnostik bis Therapie vielfältig genutzt. Weit mehr als die Hälfte aller Mikrochips weltweit werden mithilfe von PI Lösungen produziert.

Dafür benötigen wir die besten Köpfe und Menschen, die mit uns die Grenzen des technisch Machbaren verschieben!

Um die globalen Wachstumspotenziale agil und dynamisch zu erschließen, ist es notwendig, schnell auf die Anforderungen von Hightech-Märkten reagieren zu können. Mit Mut, Flexibilität und Ausdauer geht es darum, unsere technologischen Lösungen anzupassen und zu skalieren.

Dafür sind wir auf der Suche nach erfahrenen Professionals und Bewerbern, die diese Herausforderungen aktiv angehen und unsere drei Kompetenzfelder Nano Positioning, Performance Automation und Piezo Technology weiterentwickeln.

Was finden Sie besonders spannend an Ihrem Aufgabenbereich?

PI ermöglicht mir, die Produktentstehung von hochkomplexen mechatronischen Systemen von Anfang an aktiv zu begleiten. Dazu zählen die Konzeption neuer Systemarchitekturen von parallelkinematischen Maschinen für Hochpräzisionsanwendungen, die Durchführung von grundlegenden Vorversuchen, die Entwicklung von Funktionsmustern und Prototypen bis zur finalen Abnahme von Systemen mit dem Kunden. Sehr spannend ist hierbei die enge Zusammenarbeit mit namhaften Kunden aus der Hightech-Industrie zur Bereitstellung einer maßgeschneiderten Lösung für deren Anwendungen.

Physik Instrumente Dr. Christian Sander
Dr. Christian Sander – Gruppenleiter Technologieentwicklung Parallelkinematiken im Technologiezentrum Parallelkinematik und magnetische Antriebe und Systeme

Was macht es so spannend, bei PI als Führungskraft zu arbeiten?

Wir arbeiten bei PI mit durchweg hochqualifizierten, engagierten und hochmotivierten Mitarbeitern gemeinsam daran, die Unternehmensziele voranzutreiben. Dabei hat man als Führungskraft den nötigen Freiraum, innerhalb seines Teams/seiner Gruppe eigene Ansätze und Arbeitsweisen im gegebenen Rahmen umzusetzen und zu erproben. Die Aufgaben sind vielfältig und immer herausfordernd – die gute Kooperation unter den Gruppenleitern sorgt dabei zusätzlich für ein gutes Miteinander.

Physik Instrumente Dr. Julia Winter
Dr. Julia Winter – Gruppenleiterin Projektmanagement

Weil Sie uns mehr wert sind.

Unsere Mitarbeiter:innen sind die Basis unseres Erfolgs. Um unseren Anspruch nach technologischer Spitzenklasse zu erfüllen, sind das Engagement, die Fähigkeiten, die Motivation und die Leistung unseres Teams von entscheidender Bedeutung. Deshalb wollen wir eine Arbeitskultur schaffen, die dies begünstigt und bieten Maßnahmen und Vorteile, die man in dieser Fülle woanders selten findet.

Flexible
Arbeitszeitmodelle
 

Urlaubs- und
Weihnachtsgeld
 

Vorfahrt für
die Umwelt
 

Zuschuss bei
Hochzeit oder Geburt
 

Großes Herz für
die Kleinen
 

Betriebliche
Altersvorsorge
 

Individuelle
Weiterbildungs-
maßnahmen

Weihnachtsfeier, Sommerfest, u.v.m.
 

Was finden Sie besonders spannend an Ihrem Aufgabenbereich?

Von Anfang an begeistert haben mich die Vielfalt an Technologien sowie die unterschiedlichen Aufgaben- und Fragestellungen, mit denen ich täglich in Kontakt komme. Jedes Projekt birgt neue Herausforderungen, fordert meine Kreativität, mein technisches Verständnis und Abstraktionsvermögen.  Diese Vielseitigkeit der Tätigkeiten, die unterschiedlichen Schwerpunkte gepaart mit wirklich spannenden Anwendungen, sorgen dafür, dass es in der Entwicklung bei PI niemals langweilig wird.

Dr. Daniela Troll – Gruppenleiterin PAS Konstruktion & Simulation, RnD PDS Design & Simulation

Was finden Sie besonders spannend an Ihrem Aufgabenbereich? Was ist so speziell bei PI?

In meinem Aufgabenbereich schätze ich besonders die Arbeit an spannenden, interdisziplinären Projekten. Daraus ergeben sich immer wieder neue technologische Herausforderungen, die kreative und neuartige Lösungsansätze erfordern. Interdisziplinäre Teams aus Mitarbeitenden weltweit ermöglichen durch ihr Zusammenwirken diese Lösungsansätze überhaupt erst. Die Produkte, die wir entwickeln, machen es unseren Kunden möglich, in unterschiedlichsten technologischen Bereichen Spitzentechnologien ein- und umzusetzen.

Physik Instrumente Steffen Schreiber
Dr. Steffen Schreiber – Gruppenleiter Vorausentwicklung

Ihre Bewerbung bei PI

Wen wir für PI suchen? Wenn Sie selbstbewusst Ihren Weg gehen, gerne Eigeninitiative ergreifen, strategisch denken und eigene Ideen vorantreiben, gehören Sie zu den Menschen, die zu uns passen. Wir suchen kluge Köpfe, die mit Leidenschaft jeden Tag gerne noch eine Schippe drauflegen, sich auf Erreichtem nicht ausruhen, sondern sich stets weiter verbessern möchten und dabei aber immer verantwortungsbewusst handeln, um unser Unternehmen und unsere Werte nachhaltig zu stützen.

Ihren Wunsch-Job bei PI finden

Online-Bewerbung

Bestätigung

Ihr Kennenlern-Termin bei PI

Tipps für Ihren Kennenlern-Termin bei uns

Willkommen an Bord!

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit haben wir die männliche Form gewählt. Die Stellenangebote und Inhalte unserer Webseiten richten sich jedoch an alle Geschlechter. Bei PI ist jede Person willkommen - die Diversität der Mitarbeiter bereichert unser Unternehmen.