4543545searchresultspage8996869
PI Products
Übersicht

Produkte und Service

Es ist nicht alleine die Technologie, die unsere Basis bildet. Es sind vor allem auch die Menschen, die für und mit PI arbeiten. Stetige Verbesserung der Arbeitsabläufe, flache Hierarchien, kurze Wege und eine direkte Kommunikation intern und mit Ihnen als Kunden bilden dafür gute Grundlagen. Hier erfahren Sie mehr über die Kernkompetenzen und Produktentwicklungen der
PI Gruppe – Welcome to the World of Piezo Nano Positioning!

  • Maßgeschneidert
    ... für kunden- und applikationsspezifische Produktentwicklungen. Das ist für PI die Grundlage für den Erfolg.
  • Service und Beratung
    ... beginnt bei PI mit dem ersten informativen Vorgespräch und reicht noch weit über die Auslieferung der Produkte hinaus.
  • Software
    ... für effektive und komfortable Bedienlösungen. Der Name Motion Control steht für Software von Physik Instrumente.

Produktklassen

Um Ihnen eine Auswahlhilfe zu bieten, welche Produkte bestimmte oder vergleichbare Anforderungen erfüllen, hat PI sein Portfolio in drei Produktklassen eingeteilt:

  • Besonders preisgünstige Positioniersysteme zählen zur Standardklasse A.
  • Produkte der Präzisionsklasse AA eignen sich für hochpräzise Positionieranwendungen.
  • Höchste Ansprüche an Sensorauflösung und Positionier- und Führungsgenauigkeit garantiert die Referenzklasse AAA.
PI Produktklassifizierung

Piezosysteme

Piezopositioniersysteme: Nanometer-Auflösung bis 1 mm Stellweg

Nanotechnologie ist bereits Alltag. Die Verwendung hochpräziser Positioniersysteme in der Biotechnologie, Mikroskopie oder Halbleitertechnologie ermöglicht die Auflösung feinster Strukturen in Fertigung und Inspektion. So werden immer leistungsfähigere integrierte Elektronikbausteine ermöglicht und neue Diagnose und Therapieverfahren in den Lebenswissenschaften erforscht.


Piezoaktoren/-motoren

Piezokeramische Aktoren und Motoren

Die PI Gruppe entwickelt und fertigt hochwertige piezokeramische Werkstoffe sowie aktorische und sensorische Piezokomponenten. Piezoaktoren bilden zusammen mit hochpräziser Sensorik und Mechanikdesign die Basis der Piezomotortechnologie.


Motorisierte Systeme

Motorisierte Positioniersysteme für große Stellwege

Positioniersysteme von PI gibt es mit einer Reihe verschiedener Antriebsvarianten, von Schrittmotoren bis zu piezokeramischen Ultraschallmotoren. Alle Modelle bieten Auflösung im Sub-Mikrometerbereich, Hybridtische bis zu 2 Nanometer. Höchstgeschwindigkeiten bis zu 400 mm/s sind möglich.


Hexapoden / SpaceFAB

6-achsige Mikro- und Nanopositioniersysteme in unterschiedliche Ausführungen des parallelkinematischen Designs für die Elektronikfertigung, Werkzeugkontrolle oder Medizintechnik. Dabei können die Mikroroboter je nach Ausführung ohne weiteres Lasten von bis zu 1000 kg auf den Mikrometer genau positionieren.

>> zu den Produkten

PI Hexapod H-811

PI V-273.430 V-273.431
PIMag® Magnetantriebe

Voice-Coil-Aktoren und magnetische Linearmotoren bieten vor allem hinsichtlich Verschleiß und Dynamik Vorteile gegenüber klassischen spindelbasierten Lösungen. Da sie weitgehend auf mechanische Komponenten verzichten, gibt es weniger Reibung und Spiel und damit mehr Präzision.

>> zu den Produkten


PILine® Ultraschallmotoren

PILine® Ultraschall-Piezomotoren sind klein, schnell und preisgünstig. Ideal geeignet für Anwendungen mit niedrigen Betriebszyklen können sie auch in mobile Mess- oder Medizingeräte als Antrieb integriert werden. Aufgrund ihrer Selbsthemmung ist es nicht erforderlich, die Zielposition wie bei magnetischen Antrieben über zusätzliche Bremsen oder elektrische Ströme zu halten.

PI PILine M-663 Overview

Trägheitsantriebe

Piezoträgheitsantriebe sind einfach aufgebaut und ansteuerbar. Aufgrund ihrer geringen Baugröße sind sie ideal geeignet als Antriebssysteme für Versteller und Aktoren im Vakuum bis 10-9 hPa.

  • PIShift Direktantriebe

Platzsparend und preiswert mit relativ hohen Haltekräften bis 10 N. Mit einer Betriebsfrequenz von mehr als 20 kHz erreicht PIShift dadurch Geschwindigkeiten von über 5 mm/s.

  • PiezoMike Linearaktoren

Lassen sich einfach einfach in gängige Kippspiegelhalter oder Verschiebetische integrieren und ermöglichen die automatisierte Justierung mechanischer und optomechanischer Komponenten.


PiezoWalk® Schreitantriebe

PiezoWalk® Schreitantriebe

Bei PiezoWalk® Schreitantrieben wirken piezoelektrische Aktoren paarweise als Klemm- und Vorschubelemente auf einen bewegten Läufer. Zyklisch angesteuert erfolgt so eine schreitende Bewegung der Aktoren auf dem Läufer, dieser wird vor oder zurück bewegt.

Die Hochlast-Schreitantriebe kombinieren Piezo-Klemm- und Scheraktoren, um einen Läufer zu bewegen. Die Antriebe besitzen besonders hohe Kräfte und Steifigkeiten. Sie können im Bereich von wenigen Mikrometern Schwingungen mit Nanometer-Auflösung dynamisch kompensieren.

>> zu den Produkten

Die Präzisionsschreitantriebe setzten die Schreitbewegung mit Piezo-Biegeelementen um. Diese Antriebe sind kompakter und erreichen höhere Geschwindigkeiten, wobei sie Kräfte im Bereich von 10 bis 20 N entwickeln.

PI LPS-24