Arbeiten Sie voller Energie an der Zukunft.

Und Vieles mehr.

#machdasunmöglichemöglich

PI arbeitet an der Zukunft. Wir ermöglichen es unseren Kunden, mit Technologiesprüngen in ihren Anwendungen die Trends auf Jahrzehnte zu prägen. Als globales PI Kompetenzzentrum für Piezoaktoren und  -komponenten agieren wir erfolgreich in den anspruchsvollsten, innovativsten und sich am dynamischsten verändernden Märkten. Unsere Werkstoffe, Bauelemente und Systemlösungen sind das Herzstück der Applikationen unserer Kunden. Wir sind voll auf Wachstumskurs. Werden Sie Teil eines agilen Mittelständlers mit globaler Power.

Wir suchen Sie als

Mitarbeiter Werkstoffaufbereitung (m/w/d)

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und wollen uns tatkräftig unterstützen? Dann haben wir genau die richtige Stelle für Sie! Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit einer interessanten, abwechslungsreichen Tätigkeit in einem zukunftsorientierten und internationalen Unternehmen. Gemeinsam arbeiten Sie in einer Gruppe von mehreren Kollegen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie bedienen Maschinen und Anlagen zur Fertigung piezokeramischer Werkstoffe.
  • Sie richten Maschinen- und Anlagenparameter selbstständig ein.
  • Sie arbeiten gewissenhaft nach Produktionsvorgaben.

 

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung z. B. als Maschinen- und Anlagenführer, Industriekeramiker o.ä. oder mehrjährige Berufserfahrungen in der Bedienung von technischen Anlagen
  • Sie sind zuverlässig, zeichnen sich durch Genauigkeit und eine gute Auffassungsgabe aus.
  • Sie legen sehr viel Wert auf Qualität und Sauberkeit im Umgang mit Rohstoffen.
  • Sie sind teamfähig und bereit, in einem 3-Schicht-Modell zu arbeiten.

 

Wir garantieren Ihnen eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen und freuen uns darauf, Sie persönlich kennen zu lernen!

 

 

Die Zukunft erwartet Sie – bei PI Ceramic
Sie möchten in ein Unternehmen, das das Unmögliche möglich macht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung.
Ihr Ansprechpartner bei PI
Frau Beatrice Hopfe
Telefon:
036604/ 882-4141