Daten und Fakten

Umsatz- und Mitarbeiterentwicklung

Die PI Gruppe ist mit vier Sitzen in Deutschland und fünfzehn ausländischen Vertriebs- und Service-Niederlassungen in Europa, Asien und den USA vertreten. Weltweit sind 850 Mitarbeiter für mehr als 5000 Kunden aktiv.

Im Geschäftsjahr 2015 erzielte die PI Gruppe einen Jahresumsatz von über 125 Millionen Euro.

>> PI weltweit


Meilensteine in der Entwicklung der PI Gruppe

1970 Gründungsjahr von PI
1977 Umzug nach Waldbronn
1987 Gründung der Niederlassung in den USA
1991 Gründung der Niederlassung in Japan / Markteinführung von 6-achsigen, parallelkinematischen Positioniersystemen
1992 Gründung von PI Ceramic in Thüringen, Grundstein für die Marktführerschaft in der Nanostelltechnik
1993 Gründung der Niederlassungen in Großbritannien und Frankreich
1994 Markteinführung kapazitiver Positionssensoren
1998 Gründung der Niederlassung in Italien / Markteinführung von digitalen Regelungselektroniken
2001 Markteinführung von PILine® Ultraschall-Piezomotoren / Neues Firmengebäude in Karlsruhe
2002 Erweiterungsgebäude für PI Ceramic / Gründung der Niederlassung in China / Markteinführung der PICMA® Multilayer-Piezoaktoren
2004 Markteinführung der NEXLINE® Hochleistungs-Piezolinearantriebe
2007 Markteinführung der NEXACT® Piezolinearantriebe
2010 Kauf des Erweiterungsgrundstücks neben dem heutigen Firmensitz von PI
2011 Gründung der Niederlassung in Korea / Gründung der Niederlassung in Singapur / Übernahme Mehrheitsanteile der miCos GmbH, Eschbach
2012 Erweiterungsgebäude in Karlsruhe und Lederhose
2013 Markteinführung von miniaturisierten PIShift Piezo-Trägheitsantrieben
2014 Markteinführung der PIMag® magnetischen Direktantriebe / Erweiterungsgebäude für PI miCos
2016 Neubau Technologiezentrum in Karlsruhe