NEW

F-131 Leistungsfähiges Faserjustage-System

Optimal für Anwendungen in der Photonik

F-131 Leistungsfähiges Faserjustage-System
Produktbeschreibung Spezifikationen Downloads Angebot / Bestellung
  • Lange Lebensdauer durch NanoCube®
  • Sicherheit durch integrierte Sensorik
  • Lange Stellwege bis 15 mm
  • Preiswert

Schnelle und hochpräzise Antriebe

Die Basis des Faserjustage-Systems ist ein XYZ-Aufbau aus drei motorisierten Linearverstellern der M-111 Reihe für die Grobverstellung und einem P-611 NanoCube® Nanopositionierer. Die motorisierten Antriebe ermöglichen längere Stellwege, gleichzeitig sorgt der NanoCube® Nanopositionierer für schnelle Scanning-Bewegungen und präzise Positionierung. Festkörperführungen und vollkeramisch isolierte PICMA® Aktoren garantieren eine lange Lebensdauer. Da alle Antriebe über Positionssensoren verfügen, können z. B. Kollisionen mit einem teuren Silizium-Wafer zuverlässig verhindert werden.

Leistungsfähige Scan-Routinen

Für die Ansteuerung des P-611 NanoCube® Nanopositionierer ist die hochentwickelte Scan-Routine direkt im Controller integriert. Die Leistungsfähigkeit wird deutlich verbessert und die Integration erleichtert. Damit können alle Anwendungen, denen eine Analogsignal-Optimierung zu Grunde liegt, wie zum Beispiel im Bereich der Photonik, optimal bewältigt werden.

Komplettpaket

Das Faserjustage-System wird komplett mit den notwendigen Controllern C-884.4DC und E-727.AS, sowie mit einem umfangreichen Softwarepaket ausgeliefert, welches die grafische Bediensoftware PIMikroMove für die Inbetriebnahme und Bedienung sämtlicher PI Systeme enthält.

Programmier-Schnittstellen, die dem Anwender die Integration eines PI Controllers in seine eigenen Anwenderprogramme ermöglichen, sind ebenfalls in dem Softwarepaket enthalten. Die Ansteuerung des Positioniersystems wird so Teil des Anwenderprogramms. Schnittstellen stehen für alle gängigen Programmiersprachen einschließlich NI LabVIEW und MATLAB zur Verfügung.

Darüber hinaus besteht die Option, die Software C-990.FA1 zu erwerben. Sie bietet eine besonders komfortable Möglichkeit, das Scannen der Achsen einzurichten, die Scans durchzuführen und die Ergebnisse darzustellen.

Zusätzlicher, hochauflösender Analogeingang

Das optische Intensitätssignal wird den Controllern direkt über deren analoge Eingänge zur Verfügung gestellt. Der E-727.AS Controller, der den NanoCube® Nanopositionierer ansteuert, verfügt über einen extrem hochauflösenden und hochdynamischen Analogeingang. Das optische Signal kann dadurch besonders schnell und präzise erfasst und das Intensitätsmaximum automatisch gefunden werden.

Einsatzgebiete

Ausrichtung optischer Komponenten, Qualifizierung von optischen Bauteilen in der Siliziumphotonik

Spezifikationen

Datenblatt F-131.3SD1

Version / Datum
2018-08-23
Version / Datum
2018-08-23
Version / Datum
2018-08-23
Dokumentsprache
pdf - 590 KB
pdf - 589 KB
pdf - 689 KB

Downloads

Datenblatt

Datenblatt F-131.3SD1

Version / Datum
2018-08-23
Version / Datum
2018-08-23
Version / Datum
2018-08-23
Dokumentsprache
pdf - 590 KB
pdf - 589 KB
pdf - 689 KB

Dokumentation

Technical Note A000T0072

How To Control PI Systems
Version / Datum
2018-11-05
Dokumentsprache Englisch
pdf - 239 KB

Angebot / Bestellung

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot über gewünschte Stückzahlen, Preise und Lieferzeiten an oder beschreiben Sie ihre gewünschte Modifikation. Produkte, die online verfügbar sind, können Sie direkt bestellen.

F-131.3SD1 NEW!
Faserjustage-System aus gestapelten Lineartischen M-111 und NanoCube® Nanopositionierer P-611, C-884.4DC Controller für DC-Motoren, E-727 digitaler Controller für mehrachsige Piezo-Nanopositioniersysteme, Stellwege bis 15 mm in der Grobpositionierung, Stellwege bis 100 µm in der Feinpositionierung

Zubehör

C-990.FA1 NEW!
PI FA1 Alignment Tool, Software zur automatischen Faserjustage, zur Verwendung mit Controller C-884 für motorisierte Achsen und Controller E-727.AS mit Fast-Alignment-Routinen (spiralförmiger Flächenscan) für Piezoachsen mit DMS-Sensor.

Kontaktieren Sie uns!

Erhalten Sie innerhalb kürzester Zeit per E-Mail oder Telefon eine Rückmeldung zu Ihren Fragen von einem PI Vertriebsingenieur.