P-725.xDD PIFOC® Hochdynamischer Piezoscanner

Nanopositionier- und Scansystem für Mikroskopobjektive

P-725.xDD PIFOC® Hochdynamischer Piezoscanner
Produktbeschreibung Spezifikationen Downloads Angebot / Bestellung
  • Kürzeste Einschwingzeit unter 5 ms mit Mikroskopobjektiv
  • Stellweg 18 µm
  • Feinpositionierung von Objektiven mit Sub-nm Auflösung
  • Minimaler Objektivversatz durch Parallelflexureführung
  • Höchste Linearität durch Direktmetrologie mit kapazitiven Sensoren
  • Preisgünstige Version mit DMS-Sensoren
  • Kompatibel mit MetaMorph Imaging-Software
  • Überlegene Lebensdauer dank PICMA® Piezoaktoren
  • QuickLock-Adapter für einfache Installation

Einsatzgebiete

  • Superresolution-Mikroskopie
  • Lichtscheibenmikroskopie
  • Konfokale Mikroskopie
  • 3-D-Imaging
  • Screening
  • Interferometrie
  • Messtechnik
  • Autofokus-Systeme
  • Biotechnologie
  • Halbleitertests

Überragende Lebensdauer dank PICMA® Piezoaktoren

Die patentierten PICMA® Piezoaktoren sind vollkeramisch isoliert. Dies schützt sie vor Luftfeuchtigkeit und Ausfällen durch erhöhten Leckstrom. PICMA® Aktoren bieten eine bis zu zehnmal höhere Lebensdauer als konventionelle polymerisolierte Aktoren. 100 Milliarden Zyklen ohne einen einzigen Ausfall sind erwiesen.

Sub-Nanometer-Auflösung mit kapazitiven Sensoren

Kapazitive Sensoren messen kontaktfrei mit Sub-Nanometer-Auflösung. Sie garantieren eine herausragende Linearität der Bewegung, eine hohe Langzeitstabilität und eine Bandbreite im kHz-Bereich.

Hohe Führungsgenauigkeit durch spielfreie Festkörpergelenkführungen

Festkörpergelenkführungen sind wartungs-, reibungs- und verschleißfrei und benötigen keine Schmierstoffe. Ihre Steifigkeit macht sie hoch belastbar und unempfindlich gegen Schockbelastungen und Vibrationen. Sie sind 100 % vakuumtauglich und arbeiten in einem weiten Temperaturbereich.

Automatische Konfiguration und schneller Komponentenaustausch

Mechanik und Controller können beliebig kombiniert und schnell ausgetauscht werden. Alle Servo- und Linearisierungsparameter sind im ID-Chip des D-Sub-Steckers der Mechanik gespeichert. Die Auto-Calibration-Funktion der Digitalcontroller verwendet diese Daten automatisch bei jedem Einschalten des Controllers.

Höchste Genauigkeit durch direkte Positionsmessung

Bewegungen werden direkt an der Bewegungsplattform ohne Beeinflussung durch Antriebs- oder Führungselemente gemessen. Dies ermöglicht eine optimale Wiederholgenauigkeit, eine hervorragende Stabilität und eine steife, schnell ansprechende Regelung.

Spezifikationen

Datenblatt P-725.xDD

Version / Datum
2018-04-16
Version / Datum
2018-04-16
Version / Datum
2018-06-14
Version / Datum
2018-10-24
Dokumentsprache
pdf - 656 KB
pdf - 665 KB
pdf - 748 KB
pdf - 823 KB

Downloads

Datenblatt

Datenblatt P-725.xDD

Version / Datum
2018-04-16
Version / Datum
2018-04-16
Version / Datum
2018-06-14
Version / Datum
2018-10-24
Dokumentsprache
pdf - 656 KB
pdf - 665 KB
pdf - 748 KB
pdf - 823 KB

Dokumentation

Benutzerhandbuch P725T0010

P-725 PIFOC ® Piezo-Nanofokussystem für große Stellwege
Version / Datum
2018-11-13
Version / Datum
2018-11-13
Dokumentsprache
pdf - 650 KB
pdf - 661 KB

Technical Note P721T0002

P-721, P-725 PIFOC® QuickLock Thread Option
Version / Datum
2018-11-07
Version / Datum
2018-11-07
Dokumentsprache
pdf - 655 KB
pdf - 608 KB

3-D-Modelle

P-725.xDD 3D Modell

Angebot / Bestellung

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot über gewünschte Stückzahlen, Preise und Lieferzeiten an oder beschreiben Sie ihre gewünschte Modifikation. Produkte, die online verfügbar sind, können Sie direkt bestellen.