SF-6500 PS SpaceFAB

Sechsachsiges Mikrorobotik-System
Kompaktes System mit flachem Profil
Lineare Stellwege, bis 13 mm x 13 mm x 10 mm
Rotatorische Stellwege, bis, 12° x 12° x 12°
Belastbarkeit bis zu 2 kg, mittig montiert
Benutzerdefinierter Pivotpunkt
Bedienerfreundliche Software
Verwendbar mit jeder modernen Programmiersprache
Mit Software, Controller und Verstärkern


SF-6500 PS

Stellweg X, Y, Z (mm)

13 x 13 x 10

Stellweg θx, θy, θz (°)

12 x 12 x 12

Geschwindigkeit, max. (mm/s)

10

Geschwindigkeit, max. (°/s)

5

Geschwindigkeitsbereich (mm/s)

0,002 …10

Geschwindigkeitsbereich (°s)

0,002 … 5

Bidirektionale Wiederholgenauigkeit X,Y,Z (μm) (Ohne Last, mittig montiert direkt auf der Oberseite der Plattform)

±0,008

Bidirektionale Wiederholgenauigkeit θx, θy, θz (°) (Ohne Last, mittig montiert direkt auf der Oberseite der Plattform)

±0,0005

Sensorauflösung ohne Last X,Y,Z (μm) (ohne Last, mittig montiert direkt auf der Oberseite der Plattform)

0,005

Sensorauflösung θx, θy, θz(°) (ohne Last, mittig montiert direkt auf der Oberseite der Plattform)

abhängig von der Position des Pivotpunktes

Kleinste Schrittweite, typ., ohne Last X,Y,Z (μm) (ohne Last, mittig montiert direkt auf der Oberseite der Plattform)

0,005

Kleinste Schrittweite, Auflösung, typ., θx, θy, θz(°) (ohne Last, mittig montiert direkt auf der Oberseite der Plattform)

abhängig von der Position des Pivotpunktes

Die maximalen Stellwege in unterschiedlichen Koordinatenrichtungen ( X,Y,Z , θx, θy, θz) sind voneinander abhängig. Die Daten in der Tabelle geben den maximalen Stellweg der einzelnen Achsen an, bei denen alle anderen Achsen auf Nullposition stehen. Andernfalls kann je nach Winkel oder Linearposition der Stellweg geringer ausfallen. Für weitere Informationen, sprechen Sie uns an. Der Stellweg ist von der Position des Pivotpunktes abhängig.

Zeichnungen / Bilder

Bestellinformationen

5863-9-1101

Downloads

Datenblatt

pdf
pdf

PI Datenblatt SF-6500 PS

SpaceFAB
pdf - 816 KB
pdf - 815 KB