NEW

G-910.RC01 • RC03 ACS Treibermodul für geringen Leistungsbedarf

Für 2 Antriebsachsen mit AC-Servomotor, DC-Motor, Voice Coil-Motor, Schrittmotor

G-910.RC01 • RC03 ACS Treibermodul für geringen Leistungsbedarf
Produktbeschreibung Spezifikationen Downloads Angebot / Bestellung
  • Universelles Treibermodul als Tischgerät oder Schaltschrankmodul
  • Direkt kompatibel mit Positionierern von PI
  • Für AC-Servomotoren / bürstenlose DC-Motoren, bürstenbehaftete DC-Motoren, Voice-Coil-Motoren, Schrittmotoren
  • Encodereingänge für inkrementelle und absolut messende Encoder
  • Ausgangsleistung bis 480 W bei 60 V
  • Kommunikation über EtherCAT

Universelles Treibermodul

ACS-Treibermodul zum Betrieb von Positionierern mit unterschiedlichen Motor- und Encodertypen, konfigurierbar für verschiedene Anwendungen. 2 Achsen, 5 A Dauerstrom pro Achse möglich. 2 Motorbremsen über PWM Bremsentreiber, reduzierte Erwärmung der Motorbremse. Bewegungsprofile werden von einem externen ACS Motion Controller erzeugt und über EtherCAT empfangen.

Gehäusevarianten

Ausführung als Tischgerät und Schaltschrankmodul, Adapter zur Befestigung auf Hutschiene TH-35 oder Montageplatte bei Schaltschrankausführung im Lieferumfang.

Encoder

Unterstützt inkrementelle Encoder (Sinus/Cosinus oder RS-422) und Absolutencoder (EnDat 2.2 & 2.1, Smart-Abs, Panasonic, BiSS-A/B/C (SSI)). Die Encoder können der Anwendung entsprechend auf die Motorschnittstelle oder die separate Sensorschnittstelle geführt werden.

I/O-Leitungen

Die digitalen Ein- und Ausgänge sind flexibel konfigurierbar. Zur Auswertung von Referenzschaltern können digitale Eingänge alternativ an die Motoranschlüsse geführt werden. Die Eingänge für End- und Referenzschalter können je nach Anwendung für 5 V oder 24 V sowie als PNP- oder NPN-Eingänge konfiguriert werden. Positionssynchrone Triggersignale mit bis zu 10 Mhz Ausgabefrequenz ermöglichen genaue Prozesssteuerung bei hohen Verfahrgeschwindigkeiten (Position Event Generator – PEG).

Kommunikation

EtherCAT-Schnittstelle zur Integration in ein EtherCAT-Netzwerk. Kommandierung zum Beispiel über einen G-910.RC02 ACS Motion Controller und EtherCAT-Master mit integriertem Treibermodul.

Konfiguration

Werden die verwendeten Positionierertypen bei der Bestellung angegeben, sind alle Anschlüsse des G-910.RC01 / G-910.RC03 bei Auslieferung passend vorkonfiguriert. Die Standardkonfiguration ohne positioniererspezifische Anpassungen können Sie den Spezifikationen entnehmen. Für nachträgliche Anpassungen kontaktieren Sie bitte unseren Service.

Spezifikationen

Datenblatt

Datenblatt G-910.RC01 • RC03

Version / Datum
2020-07-28
Version / Datum
2020-07-28
Dokumentsprache
pdf - 695 KB
pdf - 705 KB

Downloads

Datenblatt

Datenblatt

Datenblatt G-910.RC01 • RC03

Version / Datum
2020-07-28
Version / Datum
2020-07-28
Dokumentsprache
pdf - 695 KB
pdf - 705 KB

Dokumentation

Dokumentation

User Manual G910M0002

G-910.RC0102100 and G-910.RC0102200 ACS drive modules with 24 V and 48 V intermediate circuit voltage and interfaces for PI positioners
Version / Datum
2020-06-30
Dokumentsprache Englisch
Anfrage Downloadlink

Angebot / Bestellung

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot über gewünschte Stückzahlen, Preise und Lieferzeiten an oder beschreiben Sie ihre gewünschte Modifikation. Produkte, die online verfügbar sind, können Sie direkt bestellen.

G-910.RC0302200 NEW!
ACS-Treibermodul, 2 Achsen, Zwischenkreisspannung 12 bis 60 V DC, Logikspannung 24 V DC, Schaltschrankmodul zur Anschraub- oder Hutschienenmontage, integrierte ACS UDMnt2B220U2N Endstufe