E-617 Hochleistungs-Piezoverstärker

Industrie- / OEM-Modul mit Energierückgewinnung für dynamische Daueranwendungen

PI E-617
Spitzenleistung bis 280 W
Hohe Ströme bis 2000 mA
Geringer Stromverbrauch durch integrierte Energierückgewinnung
OEM-Modul und Version zur Hutschienenmontage


E-617.001

E-617.00F

Einheit

Funktion

Hochleistungs-Piezoverstärker, 1 Kanal, -30 bis 130 V, zur Hutschienenmontage

Hochleistungs-Piezoverstärker, 1 Kanal, -30 bis 130 V


Verstärker

Eingangsspannungsbereich

-2 bis 12

-2 bis 12

V

Ausgangsspannung

-30 bis 130

-30 bis 130

V

Spitzenleistung (<5 ms)

280

280

W

Dauerausgangsleistung (>5 ms)

Entspricht bis zu 100 W Blindleistung

Entspricht bis zu 100 W Blindleistung

Spitzenstrom (<5 ms)

2000

2000

mA

Dauerausgangsstrom (>5 ms)

1000

1000

mA

Strombegrenzung

Kurzschlussfest

Kurzschlussfest

Spannungsverstärkung

10 ±0,1

10 ±0,1

Bandbreite Kleinsignal

3,5

3,5

kHz

Welligkeit, Rauschen, 0 bis 10 kHz

<2 mVrms<10 mVpp <2 mVrms<10 mVpp

Kapazitive Grundlast (intern)

1,0

1,0

µF

Sinnvolle Piezolast

>3

>3

µF

Ausgangswiderstand

0,5

0,5

Ω

Verstärkerauflösung

<1

<1

mV

Verstärkerprinzip

Class D, geschaltet (100 kHz)

Class D, geschaltet (100 kHz)

Eingangsimpedanz

100

100


Schnittstellen und Bedienung

Piezoanschluss (Spannungsbuchse)

Phoenix-Klemme MINI-COMBICON 3-pol. MC1,5 / 3-ST-3,81

LEMO ERA.00.250.CTL (Vorderseite), DIN 41612, 32-pol. (Rückseite)

Analogeingang / Steuereingangsbuchse

Phoenix-Klemme MINI-COMBICON 6-pol. IMC1,5 / 6-ST-3,81

SMB

DC-Offset-Einstellung

Externes Pot., addiert 0 bis 10 V zur Eingangsspannung (nicht im Lieferumfang)

Externes Pot., addiert 0 bis 10 V zur Eingangsspannung (nicht im Lieferumfang)


Umgebung

Betriebstemperaturbereich

5 bis 50 (Leistungsminderung über 40 °C)

5 bis 50 (Leistungsminderung über 40 °C)

°C

Abmessungen

205 mm × 105 mm × 60 mm

7 TE / 3 HE

Masse

1

0,35

kg

Betriebsspannung

23 bis 26 VDC, stabilisiert, über Phoenix-Klemme MINI-COMBICON 3-pol. IMC1,5 / 3-ST-3,81

23 bis 26 VDC, stabilisiert, über VG-Leiste 32-pol. DIN 41612

Leistungsaufnahme, max.

<30

<30

W

Zeichnungen / Bilder

E-617: Aussteuergrenzen (ungeregelt) mit verschiedenen Piezolasten, Kapazitätswerte in µF

Downloads

Datenblatt

pdf
pdf

PI Datenblatt E-617

Hochleistungs-Piezoverstärker industrie- / OEM-Modul mit Energierückgewinnung für dynamische Daueranwendungen
pdf - 775 KB
pdf - 770 KB

Dokumentation

pdf

Benutzerhandbuch PZ201

E-617 Hochleistungs-Piezoverstärker mit Energierückgewinnung
1.1.1
Englisch
pdf - 687 KB