Mit Piezomotoren hochpräzise über längere Stellwege positionieren

Alle Positionierlösungen auf einen Blick im neuen Katalog „Precision and Dynamics with Piezo Motor Stages“

Das Produktportfolio bei Piezomotortischen reicht von Linearaktoren sowie Linear- und XY-Tischen, darunter speziellen Lösungen für die Mikroskopie, über Rotationstische bis hin zu parallelkinematischen Systemen und den entsprechenden Motion Controllern. Die Systeme arbeiten entweder mit Q-Motion®-Piezoträgheitsmotoren, PILine®-Ultraschall-Motoren oder PiezoWalk®-Schreit- bzw. PiezoMike-Linearantrieben. Die Stellwege sind skalierbar bis etwa 25 mm, bei Maximalgeschwindigkeiten von 1 bis 100 mm/s.

Zusätzlich zu den Standardprodukten werden auch exemplarische Sonderentwicklungen sowie Lösungen für spezielle Märkte vorgestellt; OEM-Anwender finden hier Beispiele für applikationsspezifische Integrationsmöglichkeiten.

Laden Sie hier Ihren Katalog herunter oder fordern Sie Ihr gedrucktes Exemplar an

Breites Feld von Anwendungen

Hochpräzise piezobasierte Positioniersysteme für Millimeter-Stellwege sind in vielen Bereichen gefragt, z.B. bei der Mikroskopie, bei der Automatisierung von Handinstrumenten oder in tragbaren Geräten, in Systemen zur Mikromanipulation, für die Optomechanik, für wissenschaftliche Instrumente sowie zunehmend auch für industrielle Applikationen. 

Precision and Dynamics with Piezo Motor Stages

Version / Datum
CAT135E 2018-05
Dokumentsprache Englisch
pdf - 12 MB

Fordern Sie hier Ihr kostenloses gedrucktes Katalogexemplar an




Über den Autor

Birgit Schulze

Global Campaign Manager, Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG

Mehr Artikel von diesem Autor