Kategorie: Photonik

Großformatige industrielle Produktion

Die PI Fast Alignment Technology nutzt ACS Ansteuerung

Die Wirtschaftlichkeit in so unterschiedlichen Produktionsprozessen wie dem Prüfen von Photonik-Wafern, dem Testen von photonischen Chips und der Aufbau- und Verbindungstechnik für integrierte photonische Komponenten (PICs), kann durch den Einsatz von PI´s schneller Ausrichtungs- und Optimierungstechnologie erheblich gesteigert werden. Lesen Sie hier das gesamte White Paper auf Englisch.


Mehr erfahren

Preisgünstige, modulare XYZ Justage-Ausrüstung für die Photonik

Strukturen im Submikrometer-Bereich und steigende Mengen erfordern automatisierte, schnelle Alignmentverfahren

Eine der Herausforderungen im Bereich der Silizium-Photonik ist das extrem präzise Alignment für die Kopplung von Ein- und Ausgängen. Das neue, modulare Faserpositioniersystem F-131 von PI bietet hervorragende Möglichkeiten, um die Herstell- und Prüfprozesse von Photonik-Komponenten zu verbessern und weiterzuentwickeln.


Mehr erfahren

SiP automatisieren mit schneller, paralleler Optimierung: So gelingen wirtschaftliche Prüf- und Verbindungsprozesse

In der Silizum-Photonik (SiP) geht es heute um mehr Kanäle, kleinere Formfaktoren und exponentiell höhere Produktionsmengen als im ersten Telekomboom vor zwei Jahrzehnten.


Mehr erfahren

Networking der internationalen Photonik-Branche

Erfolgreiches EPIC-Meeting im PI-Technologiezentrum Karlsruhe

Am 22. und 23. Mai 2018 fand das diesjährige Meeting des European Photonics Industry Consortiums (EPIC) zum Thema „Automatisierung bei Herstellung, Packaging und Prüfung optoelektronischer Elemente“ im neuen Technologiezentrum der Karlsruher Firma Physik Instrumente (PI, vgl. Firmenkasten) statt.


Mehr erfahren