Kategorie: Astronomie

Hexapoden positionieren ALMA-Subreflektoren

Hochpräzise Antennen des ALMA entscheidend für den Erfolg des EHT

Sensation in der Astronomie: Das Event Horizon Telescope (EHT), ein weltweites Netzwerk von acht Radioteleskopen, nahm erstmals ein Bild eines Schwarzes Lochs auf, welches am 10. April 2019 veröffentlicht wurde. Wichtiger Bestandteil der beteiligten ALMA-Teleskope auf dem chilenischen Hochplateau sind die von PI entwickelten Hexapoden.


Mehr erfahren