Praktikum oder Masterarbeit: Modellierung piezoelektrischer Trägheitsantriebe

Sie suchen nach einem Praktikum oder einem geeigneten Thema für Ihre Abschlussarbeit? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

PI entwickelt am Standort Karlsruhe piezobasierte Antriebstechnologien für vielfältige Anwendungen und Märkte. Piezoelektrische Trägheitsantriebe sind reibungsbasierte Antriebe, die in Forschung und Entwicklung, zur Positionierung optischer Elemente oder in der Medizintechnik eingesetzt werden. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit unterstützen Sie unsere Entwicklungsabteilung bei der Modellierung und Simulation von Trägheitsantrieben.

 

Ihre Aufgaben

  • Mathematische Modellierung von Trägheitsantrieben
  • Parameterstudien zum Einfluss konstruktiver Parameter
  • Abgleich der Ergebnisse mit experimentellen Untersuchungen
  • Überführung der Modelle in eine echtzeitfähige Simulationsumgebung

 

Ihr Profil

  • Studium mit Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik o. ä.
  • Interesse an komplexen dynamischen Fragestellungen
  • Gute Kenntnisse der Technischen Mechanik, idealerweise Schwingungslehre
  • Kenntnisse in Matlab oder Python sind von Vorteil
  • Ausgeprägtes analytisches Denken und eigenständige Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Bewerben Sie sich jetzt online über unser Bewerbungsportal! Senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Dauer Ihrer Tätigkeit zu. Für Rückfragen steht Ihnen Lena Heuser gerne telefonisch unter +49 721 4846-1056 zur Verfügung.

Wir garantieren Ihnen eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen und freuen uns darauf, Sie persönlich kennen zu lernen!

 




pdf

Praktikum oder Masterarbeit: Modellierung piezoelektrischer Trägheitsantriebe

18. Juni 2020
pdf - 582 KB