Neue Herausforderungen.

Großartige Perspektiven.

#machdasunmöglichemöglich

Auf zu neuen Missionen! Lassen Sie uns neue Visionen entwickeln. Und Kühnes Wirklichkeit werden. Seien Sie mit uns neugierig, Neues zu entdecken, Mutiges zu wagen und neue Wege zu gehen. Für Sie selbst. Für unser Unternehmen. Und für alle, die von unseren technologischen Neuheiten profitieren werden. Starten Sie mit PI in die Zukunft ‒ ob direkt nach dem Studium oder aus Ihrem aktuellen Beruf heraus. Sie möchten den nächsten Schritt wagen? Dann sind Sie bei PI in Karlsruhe genau richtig! Wir sind ein innovatives, zukunftsorientiertes und international arbeitendes Unternehmen und bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben und interessanten Perspektiven, die die Zukunft prägen werden. So vielleicht auch Ihre! Mit über 200 Patenten und zum Patent angemeldeten Technologien leisten wir seit nunmehr 50 Jahren Pionierarbeit in der Präzisionspositionierung. Unsere Produkte, Prozesse und Services stehen für höchste Qualität und höchste Anforderungen. Um unsere Vorreiterrolle auf dem Weltmarkt weiter auszubauen, suchen wir Menschen, die jeden Tag bereit sind, ihr Bestes zu geben ‒ um gemeinsam über uns hinauszuwachsen.

Bereit für Ihre Zukunftsmission bei PI?

Beruf. Berufung. In welchem Bereich sind Sie zu Hause?

„V“ wie vielseitig: Der Vertrieb bei PI ist so vielseitig aufgestellt wie das Unternehmen selbst. Er umfasst Global Account Management mit der Betreuung von Schlüsselkunden, eCommerce, Sales Operations mit der Kontrolle und Entwicklung der Vertriebsprozesse und -systeme sowie Field und Technical Sales.

Der Vertrieb ist Schnittstelle zwischen unseren Kunden und Entwicklungsingenieuren, Produktspezialisten unserer internationalen Entwicklungsstandorte sowie unseren Niederlassungen und Distributoren. Von der technischen Beratung bei Direktanfragen im Pre- und After-Sales über Steuerungsaufgaben in größeren Projekten bis hin zu Relationship-Management und Markt- und Wettbewerbsbeobachtung: Das Ziel ist es, Bestandsgeschäft zu sichern und Neugeschäft zu akquirieren, um mit Kunden gemeinsam nachhaltiges Wachstum zu erzielen.

Das Team Vertrieb bei PI versteht sich als kommunikationsstarker Allrounder mit großem technischem Know-how, ausgeprägter strategischer betriebswirtschaftlicher Expertise und Herangehensweise, hoher Durchsetzungsstärke und Empathie.

„M“ wie Maximalwirkung: Marketing verfolgt ein klares Ziel und ist nie Selbstzweck. PI Marketing & Kommunikation hat klar definierte Ziele ‒ und auf diese arbeiten wir gemeinsam hin. Unser Marketing & Kommunikationsteam arbeitet eng mit dem strategischen Marketing und dem Vertrieb zusammen. Wir setzen auf relevante Inhalte und richten den Fokus auf digitale Medien und virtuelle Kanäle im Mix mit klassischen Touchpoints wie Messen und Konferenzen.

Ob Sie Quereinsteiger sind oder Ihr Handwerk von der Pike auf gelernt haben, ist nicht das wichtigste Kriterium. Denn: Im Marketing setzen wir auf die besonderen Qualifikationen, Fähigkeiten und das hohe Engagement eines jeden Einzelnen.
Kurz: Sie sind von Haus aus neugierig? Gehen Problemstellungen auch mal ungewöhnlich an und schauen gerne über den Tellerrand hinaus? Sie können Menschen begeistern ‒ und lassen Ihren Worten auch Taten folgen? Dann passen Sie perfekt zu uns!

„I“ wie international involviert: Wir als global ausgerichtete IT-Abteilung begleiten mit unseren Teams unsere Mitarbeiter auf der ganzen Welt auf dem Weg in die Digitalisierung. Ständige Optimierung interner Systeme und EDV-Lösungen sind für uns so selbstverständlich wie die Einführung neuer Technologien. Damit reduzieren wir Prozessfehler und beschleunigen die Abwicklung der täglichen Zusammenarbeit im gesamten Unternehmen.
Viele IT-Spezialisten mit der Fähigkeit, Lösungen gemeinsam zu erarbeiten und dem Antrieb, sich ständig gegenseitig zu unterstützen, sind dabei unser Schlüssel zum Erfolg. Und unser Antrieb, die hoch gesteckten Ziele zu erreichen oder zu übertreffen.

Kreativität, Ausdauer und Verlässlichkeit sind wichtige Bausteine für unser Arbeiten, wenn Lösungen nicht direkt auf der Hand liegen. In unserer IT haben Sie die Chance, Teil eines motivierten Teams zu werden und uns mit Ihrem überdurchschnittlichen Engagement zu unterstützen.

„R“ wie richtig ambitioniert: Wir lieben die Herausforderungen, die uns unsere Kunden und wir uns selbst stellen. Schließlich geht es um nicht weniger als die Technologieführerschaft. PI Technologie versetzt unsere Kunden in die Lage, sich vom Wettbewerb abzuheben. Wir entwickeln nahe am Markt, den wir verstehen müssen, um uns unterscheiden zu können. Gleichzeitig beherrschen wir unsere Technologien, um Disruption am Markt technologisch zu kontern oder diese sogar auszulösen. Damit sind wir bei Kunden präsent, die ihrerseits höchste Anforderungen an ihr eigenes Wirken stellen.

Um unserem Anspruch gerecht werden zu können, ist die Entwicklungsarbeit vielschichtig gegliedert. Da ist schon einiges auf unserer Roadmap. Neugierig? Dann sind Sie genau richtig!

Forschung: Wir forschen an richtungweisenden Regelungskonzepten, und magnetischem Schweben ‒ in Zusammenarbeit mit renommierten internationalen Instituten, gemeinsam mit unseren Kunden und natürlich aus eigener Innovations-Motivation, die wir von PI in unserer DNA haben.

Patentwesen: Sicherheit und Schutz für Ideen vor Piraterie ist für PI als Vorreiter ein wesentlicher Faktor in der Entwicklungsarbeit.

Design: Marktorientierte oder kundenspezifische Designs sind der Schwerpunkt unserer Entwicklungsarbeit.

Sensorik und Führungen: Der Antrieb allein macht noch keine Präzision. Wie kann man den Einschränkungen herkömmlicher marktüblicher Systemkomponenten begegnen? Selbst machen!

Motion Control: Das mechanische Design liefert nur eine Komponente eines funktionalen Systems. Die anderen bieten die Software als Kunden- oder Systemschnittstelle sowie die elektronische Ansteuerung. Mechatronik vom Feinsten, made by PI.

„E“ wie exzellent: Zentrale Aufgabe des Industrial-Engineerings ist das Gestalten, Sicherstellen und Optimieren reibungsloser, termingerechter und effizienter Abläufe innerhalb des Produktionsprozesses ‒ ein Prozess, der sowohl unseren hohen Qualitätsansprüchen als auch höchsten Anforderungen unserer Kunden gerecht werden muss. Teamgeist, eine zielstrebige und methodische Arbeitsweise sowie kommunikatives und lösungsorientiertes Handeln stehen daher im Arbeitsalltag unserer PI Ingenieure im Vordergrund. Industrial-Engineering bei PI gliedert sich in verschiedene Teilbereiche ‒ und wir suchen Profis für alle Sparten.

Ob Mess- und Fertigungstechnologie-Engineering, welches quasi die „Entwicklungsabteilung“ für den Produktionsbereich ist, oder Daten-Engineering. Ob Qualitätssicherungs-Engineering zur Festlegung und Überwachung der Produktionsprozesse in Sachen Qualität oder Fraktals-Engineering, welches die Herstellung unserer mechatronischen Produkte in Hinblick auf Prozessstabilität, niedrige Fertigungskosten und kurze Durchlaufzeiten gestaltet, überwacht und für einen reibungslosen Fertigungsablauf sorgt.

In welchem Engineering-Bereich sind Sie Profi und beruflich zu Hause?

„H“ wie herausragend: Als Team der Personalabteilung empfinden wir uns nicht als Verwalter von Akten und Papier, sondern als Partner an der Seite aller Mitarbeiter ‒ zu allen Fragen und Anliegen rund um das Miteinander von Menschen in einem Unternehmen. Dabei bauen wir auf ein Klima des Vertrauens und legen mit den Mitarbeitern und Teams die Grundsteine für Entwicklung, beraten und informieren ganzheitlich, um so gemeinsam die Weichen für eine erfolgreiche Karriere jedes Einzelnen zu stellen.

Und dafür suchen wir tatkräftige HR-Profis, die viel bewegen möchten. Für das Unternehmen, für die Kunden, aber natürlich auch für die Führungskräfte und Mitarbeitenden bei PI. Profis, die hartnäckig sein können, Biss und Erfahrung haben und kompetent sind. HR-Profis, die stets zwischen Interessen, Anliegen, Meinungen, Erfahrungen und Stimmungen abzuwägen wissen. Und sich als neutrale Anlaufstelle verstehen ‒ mal mit kurzfristigem Horizont, mal mit langfristiger Perspektive denkend. Und so das Unternehmen weiter nach vorne bringen ‒ mit den Mitarbeitenden, durch die Mitarbeitenden und für die Mitarbeitenden.

„F“ wie finales Produkt: Haben Sie auch Lust, die Welt zu verändern? Sie ein bisschen besser oder interessanter zu machen? Prima! Denn auf Menschen wie Sie kommt es an. Ob für höchste Reinheits- und Genauigkeitsklassen oder in der Serienfertigung: Präzision und Qualitätsbewusstsein sind der Schlüssel. Unsere Kunden setzen die Komponenten ein, die Sie gefertigt haben – um damit auf den Mars zu fliegen, schwarze Löcher zu fotografieren, die neueste Tablet-Generation zu fertigen, Blutanalysen durchzuführen, Miniatur-Kamerasysteme zu bauen und zu testen. Um die Welt zu vernetzen, um die kleinsten und leistungsstärksten Mikrochips zu bauen… Nicht schlecht, oder?

Vom günstigen Hightech-Modul bis zum hochkomplexen Multiachssystem mit hauseigener Elektronik und Ansteuerung wird alles made by PI gefertigt. Jedes Produktionsfraktal ist eine autarke Zelle in der Produktion mit eigenem Einkauf und Engineering mit Kennzahlen und Messgrößen, die die Ziele der Gesamtproduktion widerspiegeln.

Sie sind begeistert von Technik, arbeiten gerne mit anderen im Team zusammen und stellen sich gemeinsam Herausforderungen? Sie wollen Ihren Teil dazu beitragen, die Welt zu verändern?

„S“ wie souverän: Das Supply Chain Management steuert die Prozesse rund um Materialbeschaffung, -bereitstellung und -transport – dabei setzen wir die höchsten Anforderungen unserer Kunden an Qualität, Terminierung und Geschwindigkeit um und legen großen Wert auf Nachhaltigkeit sowie hohe Standards bei uns und in der Zulieferkette. Wir entwickeln langjährige Partnerschaften mit unseren Lieferanten, wir organisieren das Material in hervorragender Qualität zum benötigten Termin und gewährleisten den sicheren Transport der Materialien und Produkte.

Dafür benötigen wir für unsere Teams Menschen, die motiviert sind und Ambitionen haben, ihre Fachkenntnisse zielgerichtet einzusetzen und zu erweitern.

Extras

Berufserfahrene und Berufseinsteiger

Fragen & Antworten rund um die Bewerbung

  • Anschreiben mit Motivationsgedanken (max. 1 Seite)
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse/Zertifikate:
    - Abschlusszeugnis der Schule
    - Abschlusszeugnis Ausbildung/Studium
    - Alle berufsrelevanten Zeugnisse
    - Weiterbildungsbescheinigungen/Zertifikate

Für eine Stelle in einer unserer Niederlassungen im Ausland wenden Sie sich direkt an die jeweilige PI Niederlassung.

Einige wertvolle Impulse für Ihre Vorbereitung auf ein Bewerbungsgespräch bei uns finden Sie >> hier.