Medizintechnik

Fortschritte in der medizinischen Forschung, Diagnostik und Therapie erfordern leistungsfähige, präzise Positioniersysteme, z. B. für die Laserstrahlsteuerung in der Ophthalmologie, für die dreidimensionale Bildgebung bei Endoskopen und für neue, ebenfalls dreidimensionale Lithografieverfahren, mit denen sich feinste Zellstrukturen simulieren lassen. Außer hoher Positioniergenauigkeit gehören hier meist auch kompakte Abmessungen, geringer Energieverbrauch, Schnelligkeit und hohe Zuverlässigkeit zu den Forderungen an die Antriebe.

Realistische Simulationen in der Kieferorthopädie
3D-Technik für Endoskopie
Zellkultivierung