4543545searchresultspage5436869

H-810 6-Achsen-Miniatur-Hexapod

Hohe Präzision auf kleinstem Raum

H-810
    • Kompaktester Hexapod im PI Programm
    • Stellwege bis 40 mm / 60°
    • Belastbarkeit bis 5 kg
    • Aktorauflösung 40 nm
    • Kleinste Schrittweite bis 0,5 µm
    • Wiederholgenauigkeit bis ±0,1 µm
    • Geschwindigkeit bis 2,5 mm/s
    • Arbeitet in jeder Orientierung
    • Leistungsfähiger Controller mit Vektorsteuerung, virtueller Pivotpunkt
    • Umfangreiches Softwarepaket

6-Achsen-System der Referenzklasse

Parallelkinematischer Aufbau für sechs Freiheitsgrade, dadurch wesentlich kompakter und steifer als Seriellkinematik-Systeme, höhere Dynamik, keine bewegten Kabel: Höhere Zuverlässigkeit, reduzierte Reibung

Direktantrieb mit bürstenlosen DC-Motoren (BLDC) und Kugelumlaufspindeln

Höchste Präzision, Geschwindigkeit und Zyklenzahlen

Leistungsfähiger Digitalcontroller, offene Softwarearchitektur

Stabiler Pivotpunkt, per Software im Raum frei wählbar. Positionsvorgabe in kartesischen Koordinaten. Makroprogrammierung. Open-Source LabVIEW-Treiber und Bibliotheken. Simulation des Arbeitsraums. Virtuelle Maschine zur Hexapodemulation. Optional: Software zur Vermeidung von Kollisionen.
Hexapoden werden ab Werk als System mit Controller konfiguriert und ausgeliefert

  • C-887.52 Kompaktes Tischgerät für geringeren Systempreis. Digitale I/O-Schnittstellen z.B. für externes Triggern
  • C-887.11 19"-Controller, enthält Ansteuerung für zwei weitere Einzelachsen mit Servomotoren. Optionen: Ansteuerung von Piezoachsen, Photometerkarten für sichtbares Licht oder Infrarotbereich

 

Optionale Erweiterungen für C-887.11 (mitbestellen)

  • Analoge Schnittstellen- / Photometerkarten für sichtbares Licht (F-206.VVU) oder für den Infrarotbereich (F-206.iiU)
  • F-206.NCU Schnelles Piezo-Nanojustiersystem für Justagen mit Nanometer-Präzision

 

Zubehör

  • C-887.MC Manuelle Bedieneinheit für Hexapoden, USB, 3 m Kabel
  • C-887.VM1 PIVeriMove Software zur Kollisionsprüfung

 

Einsatzgebiete

Industrie und Forschung. Für Mikromanipulation, Biotechnologie, Werkzeugkontrolle

Spezifikationen

H-810.Dxx

Einheit

Toleranz

Aktive Achsen

X, Y, Z, θX, θY, θZ

Bewegung und Positionieren

Stellweg* X, Y

±20

mm

Stellweg* Z

±6,5

mm

Stellweg* θX, θY

±10

°

Stellweg* θZ

±30

°

Rechnerische Aktorauflösung

40

nm

Kleinste Schrittweite X, Y

1

µm

typ.

Kleinste Schrittweite Z

0,5

µm

typ.

Kleinste Schrittweite θX, θY, θZ

10

µrad

typ.

Umkehrspiel X,Y

3

µm

typ.

Umkehrspiel Z

0,5

µm

typ.

Umkehrspiel θX, θY

15

µrad

typ.

Umkehrspiel θZ

75

µrad

typ.

Wiederholgenauigkeit X, Y

±1

µm

typ.

Wiederholgenauigkeit Z

±0,1

µm

typ.

Wiederholgenauigkeit θX, θY

±3

µrad

typ.

Wiederholgenauigkeit θZ

±15

µrad

typ.

Max. Geschwindigkeit X, Y, Z

2,5

mm/s

Max. Geschwindigkeit θX, θY, θZ

60

mrad/s

Typ. Geschwindigkeit X, Y, Z

2

mm/s

Typ. Geschwindigkeit θX, θY, θZ

30

mrad/s

Mechanische Eigenschaften

Belastbarkeit (Grundplatte horizontal / beliebig)

5 / 2,5

kg

max.

Haltekraft (Grundplatte horizontal)

15

N

max.

Motortyp

Bürstenloser DC-Motor

Anschlüsse und Umgebung

Betriebstemperaturbereich

0 bis 50

°C

Material

Edelstahl, Aluminium

Masse

1,7

kg

±5 %

Kabellänge

2

m

±10 mm

Technische Daten werden bei 20 ±3 °C spezifiziert.
Sonderausführungen auf Anfrage.
* Die maximalen Stellwege der einzelnen Koordinaten (X, Y, Z, θX, θY, θZ) sind voneinander abhängig. Die genannten Daten geben den maximalen Stellweg einzelner Achsen an, bei denen alle anderen Achsen und der Pivotpunkt auf Referenzposition stehen.

Zeichnungen / Bilder

PI H-810 Drawing PI C-887 H-811 H-850

Bestellinformation

H-810.D2Miniatur-Hexapod-Mikroroboter, Direktantrieb, 2,5 mm/s, 5 kg Last, 2 m Kabel, D-Sub-Stecker, Kabelsatz 3 m

Empfohlener Controller

 

 

C-887.526D-Controller für Hexapoden, TCP/IP, RS-232, Tischgerät, inkl. Ansteuerung von zwei Zusatzachsen

Zubehör

 

 

C-887.MCManuelle Bedieneinheit für Hexapoden, USB, 3 m Kabel

C-887.VM1PIVeriMove Software zur Kollisionsprüfung

 

Optional erweiterbare Konfiguration, als System zu bestellen

 

 

H-810.D11Miniatur-Hexapod-Mikroroboter, Direktantrieb, 2,5 mm/s, 5 kg Last, 2 m Kabel, mit 6D-Controller für Hexapoden, inkl. Ansteuerung von zwei Zusatzachsen, TCP/IP und RS-232-Schnittstelle, 19''-Chassis

Optionale Erweiterungen, bitte mitbestellen

 

 

F-206.NCUSchnelles 3-Achsen Piezo-Nanopositioniersystem zur Verwendung in Kombination mit Hexapodsystemen. Besteht aus P-611.3SF NanoCube® XYZ-Nanopositioniersystem, 100 µm × 100 µm × 100 µm, DMS-Sensoren mit integriertem Faserhalter und E-760.3S0 NanoCube® Piezocontrollerkarte, ISA-Bus

F-206.iiUPhotometerkarte, 2 Kanäle, infrarot

F-206.VVUPhotometerkarte, 2 Kanäle, sichtbares LichtSonderausführungen auf Anfrage.

wurde zum Warenkorb hinzugefügt. OK
Klicken Sie einfach auf die Bestellinformationen der Produkte, die Sie für eine Preisanfrage im Warenkorb speichern möchten. Shopping Cart Help
Um die Preisanfrage abzuschicken, klicken Sie auf den Warenkorb im oberen Bereich der Webseite. Shopping Cart Help
OK

Controller / Treiber / Verstärker

Verwandte Produkte

Technologie

Fachartikel und Links

Downloads

fileadmin/images/filelist/pdf.png Benutzerhandbuch MS198D
H-810 Miniatur-Hexapod-Mikroroboter
PDF 1.1 M 1.2.0 DE
fileadmin/images/filelist/pdf.png Technical Note H810T0005
H-810.D2 Miniature Hexapod Microrobot. This Technical Note is a supplement to the MS198 user manual.
PDF 441 K 2016-05-10 EN
fileadmin/images/filelist/pdf.png PI Datenblatt H-810
6-Achsen-Miniatur-Hexapod hohe Präzision auf kleinstem Raum
PDF 818 K
fileadmin/images/filelist/zip.png H-810 STEP
ZIP 686 K