4543545searchresultspage9316869

Mehr Raum für Zukunft: PI miCos schafft Kapazitäten für die Präzisionspositionierung

2014-06-26Press|PI|Unternehmen|

Das Freiburger Unternehmen PI miCos setzt auf Expansion: Nach nur acht Monaten Bauzeit konnte die Tochtergesellschaft von Physik Instrumente (PI) den Betrieb im Erweiterungsbau des Firmensitzes in Eschbach aufnehmen.

Damit hat PI miCos Raum geschaffen, um seine Kapazitäten zu erweitern und das Wachstumstempo weiter zu steigern. Rund 4500 Quadratmeter stehen jetzt für Entwicklung, Konstruktion, Fertigung und Verwaltung zur Verfügung. „Wir sehen eine maßgebliche Verbesserung der Voraussetzungen, um neue Märkte und Zielgruppen mit neuen Technologien für die Präzisionspositionierung und neuen Produktbereichen zu erschließen“, freut sich Geschäftsführer Lucius Amelung.

Schwerpunkte sollen neben Positioniertischen mit bis zu sechs Bewegungsachsen vor allem Ausbau und Stärkung der Systemintegration sein. „Ziel ist es, noch flexiblere Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Dabei werden wir noch mehr Funktionsverantwortung übernehmen und unsere Präzisionsachsen mit Robotik und industrieller Bildverarbeitung zu einem System kombinieren“, erklärt Amelung. Für die Ausstattung kompletter Experimentierstationen an Beschleunigerstrahllinien wurde bereits der neue Geschäftsbereich Beamline Instrumentation eingerichtet. Ein weiterer Geschäftsbereich realisiert heute schon automatisierte Prozesse bei der Herstellung und dem Test von Bauelementen in der Photonik.

Durch die erweiterten Räumlichkeiten steigt auch die Bedeutung von PI miCos als regionaler Arbeitgeber. Das neue Gebäude bietet Raum für 130 Arbeitsplätze. „Derzeit haben wir 75 Mitarbeiter, bis zum Jahresende sollen es 90 sein und das ist erst der Anfang,“ betont Amelung.

PI miCos ist seit 2011 Tochtergesellschaft der in Karlsruhe ansässigen PI Gruppe. Die Unternehmensgruppe beschäftigt weltweit rund 750 Mitarbeiter und ist Markt-und Technologieführer im Bereich der Präzisionspositionierung. Geschäftsführer Lucius Amelung wertet das Erweiterungsgebäude auch als großen Vertrauensbeweis seitens der Muttergesellschaft PI und sieht darin eine Stärkung des Standorts Eschbach. „Von hier aus werden wir gemeinsam mit PI die internationale Marktführung ausbauen und festigen.“

PI miCos Haupteingang

Mehr Raum für Expansion: PI miCos bezieht den neuen Erweiterungsbau des Firmensitzes in Eschbach bei Freiburg

PI miCos Neubau

Die Geschäftsführer Lucius Amelung und Norbert Ludwig vor dem Erweiterungsbau von PI miCos

Doris Knauer

Tel. 0721 4846-1814
Fax 0721 4846-1019
E-Mail d.knauer@pi.ws

Physik Instrumente (PI)
GmbH & Co. KG
Auf der Römerstraße 1
76228 Karlsruhe