4543545searchresultspage13256869

Schneller einsatzbereit: Vorkonfigurierte Schwerlast-Hexapoden für unterschiedliche Stellwege, Traglasten und Geschwindigkeiten

2015-04-23Press|PI|Produkte|

Physik Instrumente (PI) bietet jetzt eine Serie von sechs vorkonfigurierten Schwerlast-Hexapoden für die Präzisionsmontage. Damit können sehr viele Anwendungsfälle durch Standard-Hexapoden abgedeckt werden.

Die sechsachsigen Positioniersysteme gibt es für Stellwege von 220 mm in der XY‑Ebene und 100 mm in Z-Richtung oder für 340 mm in der XY-Ebene und 205 mm in Z-Richtung. Die maximalen Kipp- bzw. Rotationswinkel liegen zwischen 30 und 60°. Drei Spindeln mit unterschiedlichen Steigungen ermöglichen Geschwindigkeiten von 20 bis 50 mm/s bei Lasten zwischen 400 und 1000 kg. Auch bei hohen Geschwindigkeiten erreichen die Schwerlast‑Hexapoden Schrittweiten um 2 µm, und eine Wiederholgenauigkeit von ±2 bis ±5 µm. 

Falls die Applikation weitere Modifikationen dieser vorkonfigurierten Versionen erfordert, können diese z. B. durch die variable Anordnung der Gelenkpositionen rasch und kostengünstig realisiert werden und die Hexapoden in Bezug auf Geometrie, Stellwege und Traglasten optimal an Kundenwünsche angepasst werden.

Breites Angebot für Lasten von 1 bis 1000 kg 

PI bietet über 50 verschiedene Standard-Hexapoden an, die für unterschiedliche Applikationen optimiert sind: Von der hochpräzisen Faserjustierung über den Einsatz im Vakuum bis zum Maschinenbau findet sich für jede Anforderung eine passende Lösung.

Leistungsfähiger Controller und offene Softwarearchitektur

Die Ansteuerung der sechs Achsen des Hexapoden und zwei weiterer motorisierter Einzelachsen übernimmt der leistungsfähige Digitalcontroller C‑887. Er bietet eine Vektorsteuerung, einen per Software im Raum frei wählbaren, stabilen Pivotpunkt und LabVIEW-Unterstützung. Positionswerte können einfach in kartesischen Koordinaten vorgegeben werden. Optional ist auch eine Software zur Vermeidung von Kollisionen bei eingeschränktem Arbeitsraum erhältlich.

Über Physik Instrumente (PI)

Das Unternehmen Physik Instrumente (PI) ist für die hohe Qualität seiner Produkte bekannt und nimmt seit vielen Jahren eine Spitzenstellung auf dem Weltmarkt für präzise Positioniertechnik ein. Seit 40 Jahren entwickelt und fertigt PI Standard- und OEM-Produkte mit Piezo- oder Motorantrieben. Mit vier Standorten in Deutschland und fünfzehn ausländischen Vertriebs- und Serviceniederlassungen ist die PI Gruppe international vertreten.

Weiterführende Informationen finden Sie unter: http://www.physikinstrumente.de/produkt-detailseite/h-845-700805.html

PI H-845
Vorkonfigurierte Schwerlast-Hexapoden für unterschiedliche Stellwege, Traglasten und Geschwindigkeiten

Doris Knauer

Tel. 0721 4846-1814
Fax 0721 4846-1019
E-Mail d.knauer@pi.ws

Physik Instrumente (PI)
GmbH & Co. KG
Auf der Römerstraße 1
76228 Karlsruhe