4543545searchresultspage9276869

4-Kanal Motion Controller: Flexibles Gerätekonzept für spezifische Anpassungen

2013-02-20Press|PI|Produkte|

Der neue Motion Controller C-884 von Physik Instrumente (PI) ermöglicht eine vierachsige vektorielle Bewegung für Positioniersysteme mit DC-Motoren.

Die vier Motorachsen werden dabei synchron angesprochen; die einzelnen Achsen starten gleichzeitig und kommen gleichzeitig an der Zielposition an.

Die Kommandierung des Controllers erfolgt über eine USB- oder TCP/IP-Schnittstelle, die Encoderbandbreite beträgt 50 MHz.

Der C-884 besitzt eine Dual-Core-Architektur mit einem Kommandointerpreter, der getrennt vom Digitalen Signalprozessor (DSP) auf einem ARM-Prozessorkern unter einem Linux-Betriebssystem läuft. Dies vereinfacht die Programmierung der Positioniersysteme in Anwendungsumgebungen der Automatisierung, die einem speziellen Industrie- oder Laborstandard oder einem herstellerspezifischen Gerätestandard folgen.

Zusatzfunktionen wie Makroprogrammierung oder ein Datenrecorder ergänzen den neuen 4-Kanal Controller. 

Über Physik Instrumente (PI)

Das Unternehmen Physik Instrumente (PI) ist für die hohe Qualität seiner Produkte bekannt und nimmt seit vielen Jahren eine Spitzenstellung auf dem Weltmarkt für präzise Positioniertechnik ein. Seit 40 Jahren entwickelt und fertigt PI Standard- und OEM-Produkte mit Piezo- oder Motorantrieben. Mit vier Standorten in Deutschland und fünfzehn ausländischen Vertriebs- und Serviceniederlassungen ist die PI Gruppe international vertreten.

Weiterführende Informationen finden Sie unter: 

www.physikinstrumente.de/produkt-detailseite/c-884-900607.html

 

 

PI C-884

Der C-884 Motion Controller ermöglicht die vierachsige vektorielle Bewegung für Positioniersysteme mit DC-Motoren

Doris Knauer

Tel. 0721 4846-1814
Fax 0721 4846-1019
E-Mail d.knauer@pi.ws

Physik Instrumente (PI)
GmbH & Co. KG
Auf der Römerstraße 1
76228 Karlsruhe