4543545searchresultspage5416869

Große Apertur in kompaktem Format

2013-07-11

PI ergänzt seine Produktlinie piezogetriebener Präzisionskreuztische

Das XY-Nanopositioniersystem mit einer Seitenlänge von 70 mm besitzt eine zentrale Öffnung mit 30 mm x 30 mm und eignet sich für die Probenmanipulation, Probenpositionierung oder Durchlichtanwendungen.

PICMA® Aktoren für hohe Zuverlässigkeit, kapazitive Sensoren für hohe Positionsstabilität und hohe Auflösung sowie Festkörpergelenksführen kennzeichnen die technologische Ausstattung des Systems. Der P-763 erreicht so einen 200 µm-Stellweg je Achse mit einer Linearitätsabweichung von 0,02 % und einer Auflösung von kleiner 1 nm.

Die für den großen Stellweg von 200 µm erreichte hohe Resonanzfrequenz von 180 Hz ermöglicht eine große dynamische Bandbreite des Positioniersystems. Die hohe Steifigkeit des Systems ergibt sich daraus, dass Piezoaktoren mit großer Grundfläche aus dem PICMA® Baukasten gewählt wurden. Für den hochdynamischen und nanometergenauen Betrieb ist der P-763 daher auch für die Ansteuerung mit dem leistungsstarken Digitalcontroller E-709.CHG geeignet.

Weiterführende Informationen finden Sie unter:
>> P-763 XY-Positioniertisch